top of page

Bist Du Glücklich?

Bist Du glücklich? Jetzt gerade, in diesem Augenblick?


Der Gedanke ist heute, am Weltglückstag, besonders berechtigt. Meistens denken wir nicht so viel darüber nach. Manchmal merken wir auch erst, dass uns Glücklichsein fehlt, wenn wir schon seit Wochen nur funktionieren.


Spätestens dann wird es Zeit, den Glücksspeicher wieder aufzufüllen!

Wie Du das tun kannst? Da gibt es zwei einfache Möglichkeiten.


Die erste ist: Nimm dir einen Zettel und eine Stift und schreibe 25 Dinge auf, für die Du dankbar bist. Das können kleine oder große Dinge oder Begebenheiten sein. Spüre, wie Deine Aufmerksamkeit zu Deinem Reichtum wandert und wie das Empfinden der Dankbarkeit ein tiefes Glück hervorbringt. Als Bonus schreibe noch die Namen der Menschen (und Tiere) hinzu, von denen Du Dich geliebt fühlst und sende ihnen im Herzen ein richtig tiefes Danke.

Die zweite Möglichkeit ist diese:

Wage etwas Neues! Denn wir sind immer dann glücklich, wenn wir etwas tun, das uns Kraft, Mühe oder Überwindung kostet. Und wenn wir es geschafft haben, fühlen wir uns bereichert, bestärkt und glücklich!

Wenn Du also vielleicht immer schon mal Malen und Zeichnen wolltest, und irgendwie nie dazu kamst, oder es schon wieder so lange her ist, dann ist hier Deine Chance.


Ich lade Dich herzlich ein, bei meinem nächsten unverbindlichen und kostenlosen Urban Sketching Schnupperkurs dabei zu sein. Dann kannst Du etwas Neues ausprobieren und das Glücksgefühl gleich live erfahren! Wir zeichnen ein Bild, auf das Du stolz sein wirst und nach einer Stunde in netter und fröhlicher (online) Gemeinschaft


wirst Dich sofort glücklicher fühlen :) Probier es aus!


151 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kunst auf Rezept

Comments


bottom of page