top of page

Malreisen
nach Dänemark

und auch in den Süden 

Dänemark Urlaub
Dänemark Urlaub

Hier geht es direkt zu: 

Malurlaub
Malurlaub
Malurlaub
Malurlaub

Brauchst Du mal eine Pause vom Alltag? 

Möchtest Du einfach mal rauskommen aus dem alltäglichen Leben und stattdessen neu inspiriert und motiviert werden?

Wolltest Du immer schon mal Malen und Zeichnen und hast Du Lust, dabei nette neue Menschen kennenzulernen?

Lass doch einfach mal ein bisschen frischen Wind in Dein Leben und besuche mich hier auf der Insel Aeroe in der Ostsee. 

Die frische Meeresluft wird Dir neue Energie schenken und ich schenke Dir all meine Erfahrung als langjährige Mallehrerin. So kannst Du beim Malen und Draußensein so richtig auftanken.

Malreise Dänemark

Erlebe kreative und entspannte Ferien gemeinsam in einer kleinen Gruppe auf der dänischen Insel Aeroe, die nur 2 Autostunden von Hamburg entfernt ist.

Oder im sonnigen europäischen Süden, wo wir mit dem Skizzenbuch unterwegs sind. 

hier kannst Du ein Video von einer  Malwoche auf Ærø 2023 sehen.

(einfach mit der Maus Anklicken)

Video

Die nächsten Malreisen:

Buchen
Angebot

Malwochen 2025: 

 

Neue Termine kommen ab Oktober 2024!

Du hast noch fragen? dann klick auf das Bild für ausführlichen informationen!

Cover Aeroe Ratgeber.jpeg
Prospekt
Image by Mink Mingle
Unterkünfte

Hier ein Hinweis zu den Unterkünften:

  • Die Ferienhäuser sind hier meistens klein (wie fast alle Häuser hier) und auch für 1-2 Personen geeignet. Ferienwohnungen gibt es kaum, weil es insgesamt kaum Wohnungen (nur Häuschen) auf der Insel gibt.

  • Bitte beachte, dass Du eine viel größere Ferienhaus Auswahl hast, wenn Du bei der Suche von Samstag- Samstag angibst.

  • In der Vergangenheit war es für die TeilnehmerInnen meistens sehr schön, wenn sie auch in Marstal untergebracht waren, weil sie dann keine Wege fahren mussten. Schau aber vorher auf die Karte, denn auch Marstal hat kleine „Außendörfer“, die plötzlich 4 km entfernt sind. ;)

  • Schau Dir auch vorher die Bewertungen zu Ferienhäusern an und achte auf die Treppe- die sind manchmal sehr klein und steil (Stiegen) und nicht für jeden geeignet. 

Unterkunft
3.png

Femmasteren Hotel

Direkt in der Hafenstraße und um die Ecke vom Atelier. Hier gibt es Hostel- oder Hotelzimmer!

Ærø Hotel

Moderneres Hotel, das bisherigen TeilnehmerInnen gut gefallen hat. Liegt ein paar hundert Meter außerhalb vom Zentrum Marstals (also nicht am Wasser).

2.png

Bed and Breakfast

Froken Lillebo

Teilnehmerinnen der Malwochen bekommen hier 10% Rabatt.

Die Bestitzerin Andrea ist Deutsche. Für den Rabatt bitte über ihre Homepage direkt buchen (nicht über Airbnb) und sagen, dass man an einem Kurs bei Silke teilnimmt.

 

Nur wenige hundert Meter vom Atelier entfernt.

Atma Yoga House:

Im idyllischen Ommel, knapp 4km von Marstal.

Teilnehmerinnen der Malwochen bekommen hier 10% Rabatt.

Die Bestitzerin Anna ist deutsch. Für den Rabatt mitteilen, dass man an einem Kurs bei Silke teilnimmt.

4.png

Marstal Camping

Saison :  April — September

Nur wenige hundert Meter vom Atelier entfernt.

TeilnehmeInnen der Malwochen erhalten hier Rabatt

Außerhalb der Hauptsaison bekommen TeilnehmerInnen meiner Malwochen hier Rabatt- einfach bei der Buchung sagen, dass man an einem Kurs bei Silke teilnimmt!

Design ohne Titel (1).png

Ferienhaus

Fündig wird man z.B. hier:

www.airbnb.de

www.feriepartner.dk (lässt sich unten links auf Deutsch stellen)

www.hometogo.de

www.booking.com

Ein besonders süßes Ferienhaus für max. 2 Personen (1 Schlafzimmer) ist dieses hier: https://www.booking.com/Share-lmfjP7b

Viele TeilnehmerInnen haben sich auch schon ein Haus geteilt. Gerne vermittle ich Interessierte!

Dein Skizzenbuch voller Erinnerungen

Dein ganz persönliches Andenken schaffst Du bei der Urban Sketching Woche. Das gefüllte Skizzenbuch mit den Bildern Deines Urlaubes macht die Reise für immer unvergesslich!

Fachkundige Reisebegleitung

Mit meiner jahrelangen Erfahrung als z.B. Reiseleiterin, Stewardess und Leiterin von  Malreisen begleite ich die Reise sicher und liebevoll- so dass Du Dich gut aufgehoben fühlst und zurücklehnen kannst.

Reise in netter Gemeinschaft 

...statt alleine und erlebe eine fröhiliche, ungezwungene  und kreative Gemeinschaft.

Atme durch und tanke auf

Dies ist Deine Urlaubswoche. Du entscheidest, wieviel Du mitmachst oder wann Du Dich zurückziehen möchtest. 

Denn auch das ist okay!

 Kreative Ferien

Erlebe unvergesslich schöne Ferien, in denen Du kreativ sein und die frische Meeresluft genießen kannst. 

Malen? Zeichnen?  Das kannst Du!

6.png
8.png
5.png
7.png
4.png
20230604_153408_edited.jpg

Malreise auf die Insel Aeroe/ Dänemark

Auf Ærø in Dänemark steht uns das gemütliche Atelier zur Verfügung, wo nach Herzenslust gemalt werden kann. Hier gibt es für Interessierte eine Einführung in das Malen mit Aquarell- sowie Acrylfarben und in das Urban Sketching (lockeres Skizzieren auf Reisen).

Für Fortgeschrittene stehen eigene Malwünsche im Vordergrund, bei deren Umsetzung ich helfe. ob Anfänger oder Fortgeschritten- Du wirst erleben, wie sehr es inspiriert, wenn man zusammen mit anderen kreativ ist.

 

 Man braucht keinerlei Vorkenntnisse!

Malreise Italien

Malreise in den Süden

( z.B. Italien, Frankreich, Portugal..) 

Bei der gemeinsamen Reise in den Süden entdecken wir neue Orte und halten die pittoreske Umgebung mit Stiften und Farben in einem Skizzenbuch fest. Die Grundlagen und Vereinfachungen des sogenannten "Urban Sketchings" (das das schnelle Skizzieren unterwegs meint) erkläre ich in einem 5-tägigen Kurs, der für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet ist.

Wo kann ich übernachten?

Image by Joshua Sazon

 "Es war einfach eine wunderschöne, kreative und erholsame Woche mit Silke und anderen netten Menschen, interessanten Abstechern und die Insel ist einfach wunderbar.

Ich fühlte mich danach lange Zeit entspannt. Ich werde auf jeden Fall wiederkommen!"

Andrea aus Hamburg

"Meine Woche auf Ærø war einfach nur perfekt!"

Birgit aus Ratzeburg

IMG_20221209_123029_529.jpg
  • Wie funktioniert das mit Zoom? Ist das schwierig?
    Nein, das Treffen über Zoom ist ganz leicht. Du brauchst dir nichts herunterzuladen. Du bekommst einen Link zugeschickt, auf den Du klickst und dann bist du mit dabei. Es ist hilfreich, vorher einmal zu gucken, wo die Kamera und das Mikrofon angehen. (unten links im Zoom Fenster).
  • Was ist der Unterschied zwischen dem Zeichenkurs und dem Urban Sketching Kurs?
    Der Zeichenkurs ist ein Grundlagenkurs, in dem Du grundlegende Techniken des Zeichnens vermittelt bekommst. Auch Wiedereinsteiger schätzen diesen Kurs sehr. Wir zeichnen hauptsächlich mit dem Bleistift. Im Urban Sketching Kurs geht es um das lockere, schnelle Skizzieren unterwegs. Wir widmen uns Fragen wie: Wie zeichne ich Häuser, Bäume, Menschen? Wie beginne ich eine Zeichnung, wie finde ich mein Motiv und wie gestalte ich es interessanter? Wie verhält es sich mit der Perspektive? Wir benutzen Fineliner, Aquarellbuntstifte und -farben.
  • Muss ich schon Zeichnen können, wenn ich beim Zeichenkurs oder Urban Sketching Kurs teilnehmen möchte?
    Nein. Beide Kurse sind auch für Anfänger geeignet.
  • Welche Materialien benötige ich für die Zeichen und Sketching Kurse?
    Bei Deiner Anmeldung für den Zeichenkurs bekommst Du ein Willkommenspäckchen mit Material von mir zugeschickt. Darin ist alles enthalten, was Du für den Kurs brauchst- außer Papier und Anspitzer. Für das Urban Sketching brauchst Du einen wasserfesten Fineliner, Bleistift, Aquarellfarben, Papier und ein paar möglichst wasservermalbare Buntstifte (Aquarellbuntstifte). Vor Kursbeginn bekommst Du eine Liste mit Materialempfehlungen zugeschickt. Viele haben aber das meiste davon schon zuhause.
  • Was ist, wenn ich an einem Termin nicht kann?
    Wir zeichnen jede Stunde auf. So kannst Du die verpasste Stunde einfach nacholen, wenn es Dir passt.
  • Kann ich meinen Hund mitbringen?
    Zu den Ausflügen kann ein Hund gerne mitgebracht werden; im Atelier ist leider kein Platz für Hunde.
  • Warum wird hier eigentlich jeder geduzt?
    Wir sind hier in Dänemark! Wir sietzen nur die Königin ;) Und das dänische "Du" schafft gleich eine Vertrautheit und Verbundenheit. Auf meinen Malreisen wird also ausschließlich geduzt... wie in vielen anderen Kursen ja auch.
  • Wie ist es mit der Unterkunft auf einer Malreise?
    Die Unterkunft wird selbst gebucht Du findest Empfehlungen zu Unterkünften auf meiner Webseite. Es gibt sehr viele Ferienhäuser, die von den Teilnehmer*innen gerne geteilt werden. Ich helfe bei der Vermittlung von Ferien "WG`s", was sich in den vergangen Kursen sehr bewährt hat. So teilt man sich mit 2 oder 3 Personen ein Ferienhaus und teilt Bad und Küche, und abends wird dann gerne noch gemütlich zusammengesessen. Außerdem kann man auf dem Campingplatz Marstal wohnen (auch in Ferienhütten oder für solche mit Camper/Wohnwagen). Der Campingplatz liegt direkt am Wasser und ist nur wenige hundert Meter vom Atelier entfernt. Auch hier nach Rabatt für Malreisen TeilnehmerInnen fragen) https://www.marstalcamping.dk/de/ Oder ist Dir eher nach Glamping? Thea hat richtig toll eingerichtete Zelte, die Du hier sehen kannst: https://teglvaerkspladsen.dk/glamping/ Und natürlich gibt es verschiedene Hotels, wie z.B. das Femmasteren am Hafen, gleich bei mir um die Ecke: http://www.femmasteren.com/ Oder das Aeroe Hotel, dass das ganze Jahr über geöffnet hat. https://www.aeroehotel.dk/
  • Wie komme ich nach Aeroe?
    Am einfachsten ist die Anfahrt mit dem Auto. Von Hamburg sind es 200km bis zur Fähre nach Fynshav. Dort fährt die Fähre nach Søby. Die Fährfahrt kann man im voraus hier buchen: https://aeroe-ferry.teambooking.dk/new-booking?lang=de Von Søby fährt man einmal über die Insel (24km) bis nach Marstal. Man kann das Auto auch kostenlos an der Fähre parken und zu Fuß rüberkommen. Auf der Insel fährt stündlich ein kostenloser Bus. Du hast kein Auto? Man kann auch mit der Bahn über Odense und Svendborg anreisen. In der Vergangenheit haben sich aber immer Mitfahrgelegenheiten z.B. ab Hamburg gefunden, weil die überwiegende Zahl der Teilnehmer*innen mit dem Auto anreist.
  • Was ist eine Malreise auf die dänische Insel Aeroe?
    Aeroe ist eine kleine dänische Insel, von Flensburg erreicht man die Fähre dorthin in nur 45 Minuten. Es ist ein Ort der Gemütlichkeit und Ruhe, und eignet sich so richtig, um vom hektischen Alltag zu entspannen. In einer kleinen Gruppe kommen wir hier zusammen, um einen halben Tag kreativ zu sein. Die andere Hälfte des Tages nutzen wir, um die Insel zu erkunden-dabei führe ich Dich zu den schönsten Stellen meiner neuen Heimat. Die frische Meeresluft wird Dir Energie schenken und die hübsche Umgebung lässt einen wirklich durchatmen- Trubel findet man hier nicht einmal im Sommer. Die kreative Zeit verbringen wir dabei in meinem gemütlichen Atelier- hier steht alles bereit, was du zum Malen oder Basteln brauchen könntest. Dabei muss man keine Vorkenntnisse haben- alles was man braucht, ist die Lust am Kreativen Tun.
  • Auf welcher Sprache finden die Malreisen statt?
    Alle Malreisen finden in deutscher Sprache statt.
FAQ
FAQ
bottom of page